Menu

Zur GPA-djp Jugend:

Infos für Handelslehrlinge:

Blog via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 3.736 anderen Abonnenten an

© 2012 Firstyme - All rights reserved.

Firstyme WordPress Theme.
Designed by Charlie Asemota.

Dominik Pittracher bleibt Tiroler GPA-djp-Regionaljugendvorsitzender!

Tiroler GPA-djp-Regionaljugendforum fordert uneingeschränkte Anerkennung der Berufsreifeprüfung.

Beim Tiroler Regionaljugendforum der Gewerkschaft der Privatangestellten, Druck, Journalismus, Papier (GPA-djp) am vergangenen Samstag im ÖGB-Haus Innsbruck wurde der 22-jährige Innsbrucker Dominik Pittracher erneut mit überwältigender Mehrheit zum Vorsitzenden gewählt. Unter dem Motto „jung.politisch.organisiert.“ setzt sich die GPA-djp-Jugend zum Ziel, die uneingeschränkte Anerkennung der Berufsreifeprüfung zu ermöglichen, die Bedingungen für Zivil- und Präsenzdiener und die Struktur des Studienbeihilfensystems zu verbessern.

Das weitere Präsidium der Tiroler JugendvertreterInnen setzt sich aus Tobias Thurner (20 Jahre aus Imst), Dominik Lorenz (19 Jahre/Kematen), Franziska Lechner (19 Jahre/Münster), Robin Poller (19 Jahre/Rum) und Fabian Saxl (19 Jahre/Inzing) zusammen.

Die Zielgruppe des neu gewählten Präsidiums sind PräsenzdienerInnen, Lehrlinge, SchülerInnen, Studierende und junge ArbeitnehmerInnen. „Wir sind ein schlagkräftiges Team und werden die Bedürfnisse und Rechte der Jugendlichen bestmöglich vertreten“, ist sich der neu gewählte Regionaljugendvorsitzende abschließend sicher.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: